90 dayInCONTROL

Sehr oft finden wir uns in Tätigkeiten, die zwar aufwändig sind, aber im Grunde nicht zu unserem Ziel beitragen. Wir sind stets unter Druck, Umsatz zu machen, Aufträge zu generieren und da kann es leicht passieren, dass wir das Big Picture aus den Augen verlieren. Aber genau das ist wichtig, um langfristig erfolgreich zu bleiben, nicht auszubrennen und so die Freude zu verlieren.

An diesem Seminar werden wir mit dem erprobten 90 - Tage Zyklus arbeiten. Wir lernen Ziele zu definieren und diese in machbare Häppchen aufzuteilen. Teilziele zu erreichen ist erstens befriedigend und zweitens verlieren wir das Big Picture nicht aus den Augen, denn darauf hin arbeiten wir.

90 DayInControl gibt handfeste Tools, die auch die täglich anfallenden Aufgaben berücksichtigt. Damit Klarheit und Struktur in die Organisation kommt, was den alltäglichen Kampf auflöst und dich ohne Frust in den Feierabend gehen lässt. 

 

Ziele:
Was sind gute Ziele?

Time Hacks:
Zeitfresser eliminieren

Email to Zero:
Eine leere Inbox ist befreiend

Tools & Technik:
Du lernst die Pomodoro Technik, Asana und Buffer & Co kennen. Diese und andere Tools ermöglichen eine unkomplizierte Planung für Dein Jahr oder für 5 Jahre. Damit ist es auch möglich, Dein Marketing für 90 Tage oder sogar 1 Jahr im Voraus zu planen, Inhalte zu generieren und diese mit den geeigneten Tools im Voraus in Auftrag zu geben.

Kontrolle:
Messbare Ziele können Kontrolliert werden, bei Bedarf angepasst und geändert werden. Wenn Teilziele erreicht werden ist das nicht nur für unser Business gut, das be ügelt auch unser Selbstbewusstsein.

Erfolg sät wiederum Erfolg!

Kursleitung:
Sonja Haueis, hello@bysonjahaueis.com, www.bysonjahaueis.com

Wann:
6. Oktober 2017

WO:
Hotel Säntispark, Wiesenbachstrasse 5, 9030 Abtwil SG

Kosten:
CHF 270.- für photo professionals
CHF 340.- für CAP
CHF 440.- für Nichtmitglieder

inklusive Verpflegung (Mittagessen und Kaffeepausen mit Snacks) 

Food Fotografie mit Adrian Ehrbar und Jack McNulty

Adrian Ehrbar
Unter dem Label Adrian Ehrbar Photography arbeitet der selbstständige Foodfotograf mit renommierten Spitzenköchen zusammen und fotografiert für diverse Magazine. Er liebt die Gastro-Szene, das Essen und die Zusammenarbeit und Diskussionen mit den Gastronomen. Als gelernter Konditor kennt er deren Bedürfnisse und Anliegen aus eigener Erfahrung.

 

Jack McNulty
ist professioneller Koch. Seine Liebe zum Essen begleitet ihn schon sein ganzes Leben. Er arbeitete in den USA und Europa in angesehenen Restaurants mit dem Ziel, die Menschen mit feinem Essen glücklich zu machen. Ihm fehlte aber der Kontakt zu eben diesen Menschen und so gründete er mit seiner Frau Laughing Lemon. Die beiden geben Koch- und Weinkurse, machen Caterings  und unterhalten ihr eigenes digitales Kochbuch My Fresh Attitude.

 

Kursinhalt
Adrian kennt die Arbeit on Location bestens. Er kann mit schwierigen Situationen wie beengten Platzverhältnissen und schlechtem Licht umgehen. In der Kitchen Loft von Laughing Lemon lässt er uns an seiner Arbeitsweise teilhaben. Er verrät seine Tipps und Tricks und lässt uns sein bewährtes Equipment ausprobieren. Dabei fotografieren wir nicht nur Stilllifes sondern auch spannendes „Actioncooking“. Jack bereitet dafür einige Menus zu, die es wert sind, bereits bei der Entstehung festgehalten zu werden... lasst euch überraschen.       

Kursleiter
Adrian Ehrbar

Wann
15. Oktober, 11.00 - 18.00

Wo
Laughing Lemon, Thurgauerstrasse 70, 8050 Zürich-Oerlikon    

Kosten
Mitglieder photo professionals: 250.- Mitglieder CAP: 300.- Nichtmitglieder 400.-
Inbegriffen sind Snacks und Mittagessen

Mitnehmen
Kamera mit Normal-(Zoom)Objektiv / Stativ und Makroobjektiv - wenn vorhanden / Laptop - eventuell reicht die Zeit zur Bildbesprechung

Anzahl TeilnehmerInnen
10 - Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Anmeldung
Über das Anmeldeformular bis am 31. September 2017. Die Zahlung des Workshops muss bis zum 10. Oktober 2017 erfolgt sein, um den Platz definitiv zu bekommen.